+++ Kinder und Jugendprogramm der Stadt Liezen 2017+++


Kinder und Jugendprogramm der Stadt Liezen
WSV Liezen-Sektion Modellflugsport
17.Juli - 19.Juli 2017

Am diesjährigen „Balsagleiter Sommerprogramm“ der Modellflugsektion nahmen Melanie, Jordan, Marvin, David und Gerhard teil. Die Jugendlichen bauten zwei flugfähige Modelle aus vorgefertigten Balsaholzteilen und -leisten unter der Anleitung von Hans Stanek, welcher mehrere Bauhilfen angefertigt hatte. Mit diesen Hilfsmitteln wurde das Bauen derFlugmodelle ungemein erleichtert.

Nachdem die Modelle fertiggebaut waren, fand das Einfliegen statt. Danach waren alle Piloten sowie deren Modelle bereit einen Wettbewerb durchzuführen. Die Flugmodelle wurden von den Jugendlichen mit Hilfe eines Gummiseiles hochgestartet. Gestoppt wurde die Flugzeit vom Ausklinken des Gummiseils bis zur Landung des Modells: Nach drei Durchgängen, konnte Marvin mit seinem Modell die längste Gesamtflugzeit erfliegen.

Weiters waren zwei flugbereite Copter mit Kamera im Dauereinsatz. Das Steuern der Drohnen mit einer FPV Brille konnte so ausprobiert werden. Philipp Oberlercher stand unterstützend beim Zusammenbau und Fliegen der Drohnen zur Seite - über Bildschirme konnten die interessierten Kids, die Flugbewegungen der Drohnen mitverfolgen. David - selbst Besitzer eines Copters - konnte seine eigenes Modell vorfliegen.

Ein weiteres Highlight war das Steuern und Fliegen eines Elektroflugmodelles mit Hilfe einer Lehrer - Schüler Fernsteuerung.

Den Abschluss bildete ein gemütliches Zusammensitzen bei selbstgegrillter Wurst, Gemüse, Marshmallows und kalten Getränken.

 

 

 

<< Zurück